Segeln > Vater Sohn Urlaub un...

Du bist Vater? Nimm Deinen Sohn auf einen besonderen Urlaub mit! Du bist Sohn? Begeistere Deinen Vater für einen Urlaub der besonderen Art. Umgeben von einer phantastischen Natur, getragen von einem unbeschreiblichen Freiheitsgefühl könnt Ihr Euch neu begegnen. Ganz gleich ob beim im Wasser rumbalgen, gemeinsamen Kochen oder beim synchronen Klippenspringen. Segeln stiftet Kontakt zwischen Vater und Sohn.

Vater Sohn Urlaub - Segel Trimmen

Segel trimmen mit der Winsch

Vater Sohn Urlaub - Navigation

Kursbestimmung mit Navigationsbesteck

Vater und Sohn Urlaub

Väter und Söhne beim chillen

Vater und Sohn Urlaub Delfinschwimmen
Vater Sohn Urlaub - Männerpower
Vater und Sohn im Urlaub
Vater Sohn Segeln - Urlaub & Abenteuer
Beim Vater-Sohn-Urlaub durch die Kornaten
Sohn mit sichtlicher Freude am Segeln
Vater Sohn Urlaub - Expedition und Abenteuer Meer
Vater Sohn Urlaub - Expedition Meer

Expedition unter Wasser

Vater Sohn Urlaub - Abenteuer Expedition Wrack
Vater Sohn Urlaub Klippenspringen

Cliff Diving

Vater Sohn Urlaub - Auf ein Kühles

Auf ein Kühles...

Vater und Sohn Urlaub :: Zeit für- und miteinander

Im beruflichen Alltag kommt der Kontakt zwischen Vätern und Söhnen häufig zu kurz. Selbstverständlich wissen Söhne wie der Vater "so ist". Aber wie fühlt er sich "pur" an? Wenn er frei von Alltagssorgen, Zwängen und Streß ist? Wenn er Zeit für sich hat, inne hält und dem Sohn authentisch begegnet? Gönne Dir und Deinem Sohn respektive Vater die Gelegenheit, im Urlaub gemeinsam gegen Wind und Wellen zu trotzen und gemeinsam Eure maskuline Identität zu stärken. Ein Vater und Sohn-Segeltörn ist mehr als nur Urlaub. Die Kombination aus Herausforderung, Verantwortung und Nähe verbindet und stiftet vor allem Identität.

 

Lesenswert ist auch der Artikel von Bjørn Thorsten Leimbuch zu Männlichkeit, Vätern und der generellen Rolle von Männern in unserer heutigen Gesellschaft.

Abenteuer :: Herausforderung :: Verantwortung :: Teamwork

Erlebe das Segeln als eine Art Hebel, mit dem der Mensch trotz seiner geringen Kraft das Gleichgewicht zwischen Wasser, Wind und Natur herzustellen vermag. Wenn Du zum ersten Mal das Steuer selbst in die Hand nimmst, den Druck und Gegendruck am Ruder fühlst, den Naturgewalten Wind und Meer die Masse der Segelyacht entgegensetzt, durchfährt Dich ein elektrisierendes Gefühl. Die maskuline Kraft von Abenteuer, Freiheit und Leidenschaft.

Als Vater und Sohn bestimmst Du mit Kompass, Zirkel und Navigationsdreieck den Kurs, bei dem eine eindeutige und präzise Kommunikation essentiell ist. In der Funktion als Navigator und Steuermann bilden Vater- und Sohn ein Team, für das Verantwortung greifbar real wird. Für sich, die Segelyacht und natürlich auch den Rest der Crew.

Zu den weiteren Herausforderungen zählt das gemeinsame Setzen und Trimmen der Segel, das Ausbringen des Ankers sowie das sichere vertäuen der Yacht auf ihrem Liegeplatz für die Nacht. Die perfekte Kombination aus Herausforderung und Verantwortung.

Neben dem Abenteuer »Segeln und Yacht« gibt es bei Expeditionen unter Wasser mindestens genauso viel zu entdecken. Von Fischen, über Krebsen bis hin zu Octopussen. Während man gemeinsam kocht, führen andere tiefsinnige Gespräche, balgen im Meer, genießen die Ruhe auf dem Vorschiff oder brechen zu einem Landgang auf. Nach einem ereignisreichen Tag liegen wir in einer einsamen Bucht vor Anker und der Sonnenuntergang bildet einen herrlichen Rahmen um inne zu halten und die Erlebnisse des Tages Revue passieren zu lassen. 

Und am nächsten Morgen, noch vor dem Frühstück: Der Sprung über die Bordwand ins erfrischende Blau. Besser kann ein Tag nicht beginnen. Ganz gleich was gestern war, wir brechen jeden Tag zu neuen Ufern auf und genießen eine Freiheit, die kein Luxushotel bieten kann. Abenteuerurlaub unter Segeln bedeutet Wind in den Haaren, Salz auf der Haut, unbeschwertes Leben, fröhliche Gesichter und die Freiheit, jeden Tag neu zu gestalten.

Urlaub für Vater und Sohn in Kroatien