Segeln > Skippertraining in K...

Segeln ist im Prinzip einfach. Die tatsächlichen Herausforderungen sind die Manöver. Vor allem in Häfen und an Stegen. Wie legt man in engen Liegeplätzen an, mit dem Wind statt gegen den Wind arbeiten oder nach welchen Kriterien man einen schönen wie auch sicheren Liegeplatz für die Nacht bestimmt. Neben dem An- und Ablegen lernst Du bei uns auch alles über die Wetterkunde und Navigation. Eben das was Du brauchst, um Deine Yacht als Skipper sicher zu führen und in See stechen zu können.

Seaflow Profi Skipperausbildung

Skippertraining

Skippertraining bei 6 Bft

5 ~ 6 Bft

Skippertraining mit gerefften Segeln bei 6 Bft
Skippertraining Briefing

Briefing

Skippertraining darf Spass machen - Skipper macht einen auf Stewardess

Skippertraining macht auch Spass

Skippertraining - kein Verlass auf GPS

GPS sucks!

Starkwind

Starkwind

Skippertraining Segelhandschuhe
Skippertraining - Anlegen mit Muring

Anlegen an der Muring

Teamwork beim Skippertraining

Teamwork

Spaß beim Skippertraining
Crew and Leader

Crew & Leader

Schütze das Schiff vor dem Land, dann schützt das Schiff Dich vor dem Wasser!

Im Gegensatz zum SKS Ausbildungstörn liegt der Schwerpunkt beim Skippertraining - neben der reinen Praxis - auf den spezifischen Anforderungen, die ein Törn innerhalb der kroatischen Adria an einen Skipper stellt. Angefangen von der Bora über Tipps zu den einzelnen Nationalparks (Kornaten oder Telašćica) bis hin zum korrekten An- und Ablegen mit Murings. Selbstverständlich behinhaltet das Training beispielsweise auch das Eindampfen in die Vorspring oder das An- und Ablegen an Bojen unter Segeln. 

Trainingsprogramm & Schwerpunkte des Skippertrainings

An- und Ablegemanöver :: Sicher Festmachen

  • Manövrieren auf engstem Raum - Grundlagentraining
  • An- und Ablegen mit Muring
  • An- und Ablegen längsseits (Eindampfen in die Vorspring)
  • An- und Ablegen an Bojen - unter Segeln und Motor
  • Richtiges Ankern (Theorie)
  • Ankern in der Praxis
  • Ankern für die Nacht - auch bei Wind
  • Römisch-katholisch festmachen

Wetterkunde

  • Quellen für aussagekräftige und zuverlässige Wetterberichte
  • Wetterberichte auswerten
  • Worauf kommt es beim Wetterbericht an
  • Keine Angst vor der Bora
  • Der passende Liegeplatz zum Wetter in der Nacht

Navigation

  • Navigieren mit Seekarte und Navigationsbesteck
  • GPS - Tücken und Stärken und wie man das beste daraus rausholt
  • GPS - Bewährte Handhelds und welches Kartenmaterial eignet sich am besten
  • Gekonnt und sicher zwischen Untiefen und Riffen hindurchsegeln

Seemannschaft

  • Sicherheitseinweisung - Vertrauen schaffen, entspannt segeln
  • Klassische technische Probleme - identifizieren & beheben
  • Check-in und Bootsübernahme - auch aus Sicht des Vercharterers
  • Check-out und Bootsübergabe - Verantwortung und Fairness dem nachfolgenden Skipper/Crew gegenüber
  • Der Blick für die Crew - wen setze ich für welche Aufgabe ein

 

Sonstiges

  • Vorausschauende Törnvorbereitung
  • Törnplanung
  • Proviant und Nahrung - der richtige Einkauf
  • Schnorcheln und Apnoetauchen (sofern die Wassertemperaturen es erlauben)
  • Revierkunde

 

Termine Skippertraining

  • Aktuell sind keine Termine vorhanden.